Zum Inhalt springen

Öffentliche Ringvorlesung

Prof. Dr. Anna Henkel, Inhaberin des Lehrstuhls für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie und nachhaltige Entwicklung an der Universität Passau

Im Wintersemester startet die neue Reihe „10 Minuten Soziologie“: Die Vorträge dauern 10 Minuten und sollen ein Denkimpuls sein. Den Auftakt macht Initiatorin und Soziologie-Professorin Anna Henkel.

Prof. Dr. Jan H. Schumann, Sprecher der Kommission für Ethik in der Forschung an der Universität Passau

Warum braucht es Ethikkommissionen an Universitäten? Prof. Dr. Jan H. Schumann, Sprecher des Gremiums an der Universität Passau, erklärt im Video-Interview das Aufgabengebiet.

Cyber<>Spaces

Screenshot aus dem Video-Abstract von Professorin Carolin Häussler zur Studie: "Founder-Inventors and Their Investors: Spurring Firm Survival and Growth."

Gründende sollten sich aus dem Unternehmen zurückziehen, sobald es eine bestimmte Größe erreicht hat? Eine Studie von Forscherinnen der Universität Passau, aus Frankfurt und Heilbronn legt einen anderen Schluss nahe.

Wissenstransfer

Kühe auf der Weide. Symbolbild: Colourbox

Digitalisierung in der Landwirtschaft: Die Online-Plattform "Regiothek" und die Zusammenarbeit der Universität Passau mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft zeigen, welche Synergien und Mehrwerte durch Kooperation entstehen können.

Professor Andreas König und Dr. Lorenz Graf-Vlachy von der Universität Passau diskutierten mit Forscherinnen und Forschern aus der ganzen Welt, was Führungskräfte brauchen, um in einer zunehmend instabileren Welt zurechtzukommen.

Wir durften mit Forscherinnen und Forschern aus der ganzen Welt über folgende Frage diskutieren: Wie bilden wir Führungskräfte aus, die in einer zunehmend instabileren Welt zurechtkommen müssen? Von Prof. Dr. Andreas König und Dr. Lorenz Graf-Vlachy

Studie zu Ost-West-Unterschieden

Internationale Gäste

Foto von dem Gastforscher Dr. Vinicius Mariano de Carvalho vor der Innwiese der Universität Passau

Der Brasilianer Dr. Vinicius Mariano de Carvalho ist Dozent am King’s College London. Im Mai war er zu Gast am Lehrstuhl für Anthropogeographie an der Universität Passau. Im Interview erklärt er, warum ihn der Sieg Bolsonaros nicht überrascht hat.

Humboldt-Stipendiatin Mindy Nunez Duffourc aus New Orleans, USA, zusammen mit ihrem Mann René und ihrem Sohn Rainier während des Videodrehs in der Höllgasse in der Altstadt von Passau

"Ich finde, dass Passau sehr familienfreundlich ist": Mindy Nunez Duffourc lebte mit ihrer Familie von Oktober 2016 bis März 2019 in Passau und forschte in dieser Zeit am Lehrstuhl für Common Law zu medizinischen Haftungsfragen.

Die EU aus US-Perspektive: Phil Bednarczyk bei seinem Vortrag an der Universität Passau

Phil Bednarczyk, politischer Berater zu Europa im US-Kongress, hat die vergangenen Monate als Stipendiat der Robert-Bosch-Stiftung in Passau und in Dresden verbracht. Seine Eindrücke. Von Phil Bednarczyk

Diese Seite teilen