Zum Inhalt springen

Die Universität Passau fokussiert ihre Forschung auf die Themenschwerpunkte „Digitalisierung, vernetzte Gesellschaft und (Internet)Kulturen“, „Europa und globaler Wandel“ sowie „Migration, nachhaltige Entwicklung und gerechte Ordnung“. Das Digitale Forschungsmagazin begleitet herausragende Forschungsvorhaben, die die strategische Ausrichtung der Universität stärken, hochwertig im Netz und bereitet diese journalistisch auf.

Passauer Universitäts-Perspektiven

Denker-Statue mit Alltagsmaske in der Passauer Fußgängerzone; Foto: Studio Weichselbaumer

Wie verändert uns die Corona-Pandemie? In der neuen Reihe "Passauer Universitäts-Perspektiven" beschäftigen sich Forscherinnen und Forscher fakultätsübergreifend mit den Auswirkungen der Krise.

Nachhaltige Entwicklung

Bild einer indonesischen Reisbäuerin; Foto: Nathalie Luck, Universität Passau

Ein Forschungsteam der Universität Passau hat untersucht, ob sich die Landwirtschaft in Indonesien weitgehend auf Bio umstellen lässt. Eines der Ergebnisse: Es gilt, einflussreiche Bäuerinnen und Bauern zu finden, die für die Umstellung werben.

Wissenstransfer

Prof. Dr. Dirk Heckmann überreicht Ann Cathrin Riedel den For..Net Media Awards 2020

Ihr Newsletter macht die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung einem breiten Publikum verständlich. Dafür hat Ann Cathrin Riedel, Vorsitzende des Digital Policy LOAD e.V., den ersten For..Net Media Award erhalten.

Projekte zum Themenschwerpunkt "Digitalisierung, vernetzte Gesellschaft und (Internet)Kulturen"

Aktuelles Thema

Diese Seite teilen