Zum Inhalt springen

Virtualisierungstechniken für ein Autonomes Internet (AutoI)

Virtualisierungstechniken für ein Autonomes Internet (AutoI)

Neue Technologien haben das technische Anforderungsprofil an das Internet drastisch verändert. Ein Forschungsteam an der Universität Passau hat darauf mit dem EU-Projekt "Autonomic Internet" (AutoI) reagiert und die Virtualisierungstechniken und Selbstorganisation des Internets weiterentwickelt. Die Ergebnisse dieser Forschung spielen auf europäischer Ebene eine führende Rolle.

Projektleitung an der Universität Passau Prof. Dr. Hermann de Meer (Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Rechnernetze und Rechnerkommunikation)
Laufzeit 01.01.2008 - 31.12.2009
Website http://ist-autoi.eu/
Mittelgeber
Europäische Union (EU) > EU - 7. Forschungsrahmenprogramm (7. FRP)
Europäische Union (EU) > EU - 7. Forschungsrahmenprogramm (7. FRP)
Diese Seite teilen

Beim Anzeigen des Videos wird Ihre IP-Adresse an einen externen Server (Vimeo.com) gesendet.

Video anzeigen